Akademie

der Älteren Generation Achern

 AKADEMIE DER ÄLTEREN GENERATION, ACHERN

www.akademie-aeltere-generation-achern.de

 

 

Zum Vortrag am Montag, den 23. Mai, um 15 Uhr, im Gemeindehaus „St. Josef“ in 77855 Achern, Kirchstraße 23/1, laden wir Sie herzlich ein:

 

Ist Profit ohne Ethik alles? – Ist Ethik ohne Profit nichts?

Zu ethischen Fragen in der Wirtschaft
Hans Nußbaum, Kehl

 

Mit der Enthüllung der sogenannten Panama Papers Anfang April wurde der Öffentlichkeit einmal mehr die Diskrepanz zwischen Moral und Profit gezeigt. Für den Kommentator einer regionalen Tageszeitung drängte sich bei diesem Ereignis die Quintessenz aus Bertold Brechts Dreigroschenoper auf: Erst kommt das Fressen, dann die Moral. In der Tat scheinen wirtschaftliche Einrichtungen wie Offshore-Unternehmen eine Schattenwelt zu sein, die in Form von unzähligen Briefkastenfirmen in sogenannte Steueroasen diskrete Kapitalflucht und Steuerhinterziehung anbieten. Sie dienen dem einen Ziel, auch auf Kosten der Umwelt oder durch Missachtung der Menschenrechte, Gewinne zu sichern und Privatvermögen zu vermehren. Grundlage für eine verantwortungsbewusste und nachhaltige Unternehmensführung bilden anerkannte Grundsätze, wie sie sich auf nationaler Ebene beispielsweise in den 10 Thesen zur Ethik der Wirtschaft des BDVB finden.

Hans Nußbaum, selbst Unternehmer in Kehl, stellt die Theorie der Wirtschaftsethik der eigenen Praxis gegenüber und skizziert Lösungsansätze.

 

Auf Ihr Kommen freut sich das KURATORIUM

H. Brunner   E. Bartsch   C. Frohnapfel   B. Habermehl   K.Horn            

                      

                                                                                                Eintritt: 3,- €



Copyright © 2018. All Rights Reserved.