Akademie

der Älteren Generation Achern

AKADEMIE DER ÄLTEREN GENERATION, ACHERN

  www.akademie-aeltere-generation-achern.de

 

 

Zum Vortrag am Montag, den 19. September 2016, um 15 Uhr im Gemeindehaus „St. Josef“, Kirchstr. 23/1 in 77855 Achern laden wir Sie herzlich ein:

 

 Nationalpark Schwarzwald

 

Dr. Wolfgang Schlund, Nationalparkleitung, Seebach

 

Nationalparke repräsentieren in Deutschland ein nationales Naturerbe. Sie können eingerichtet werden, wenn in einem Gebiet bestimmte Voraussetzungen eines Naturschutzgebietes erfüllt sind. Nationalpark-Regionen stehen bei den Deutschen hoch im Kurs und tragen nachweislich zum Tourismusaufkommen bei. Von den derzeit 16 Nationalparken in Deutschland ist der Nationalpark Schwarzwald einer der jüngsten. Er wurde am 1.Januar 2014 als erster Nationalpark in Baden-Württemberg gegründet und besteht aus zwei voneinander getrennten Einzelbereichen. Der Referent wird auf die Einrichtung des Nationalparks eingehen, die politisch umstritten war. Erste Studien und Beobachtungen in verschiedenen Bereichen (Regionalwirtschaft, biologische Vielfalt, ungestörte Naturentwicklung, u.a.m.) innerhalb der ersten beiden Jahren belegen aber, dass der Nationalpark Schwarzwald sich zu einem Anziehungspunkt für Touristen und Anwohner entwickelt hat.

Dr. Wolfgang Schlund, promovierter Biologe,  hat den Naturschutzpark Ruhestein aufgebaut und leitet zusammen mit Dr. Thomas Waldenspuhl die Nationalpark-Verwaltung, eine Sonderbehörde des Landes.

Auf Ihr Kommen freut sich das KURATORIUM

H. Brunner   E. Bartsch   C. Frohnapfel     B. Habermehl     K. Horn                                                                                                                              

                                                                                                                          Eintritt: 3,- €

Copyright © 2018. All Rights Reserved.